Unsere Geschichte

Genießen Sie den Geschmack der Tradition mit Bateel. Bateel ist seit 1936 in der arabischen Kultur und Gastfreundschaft verwurzelt und besitzt ein unvergleichliches Erbe als einziger Züchter, Produzent und Verkäufer von Gourmet-Datteln weltweit.

Unsere Bio-Dattelfarmen befinden sich in einer fruchtbaren Oase, in der Region Al Ghat in Saudi-Arabien, nördlich der Hauptstadt Riad. Hier, in den historischen grünen Tälern des Tuwayq-Gebirges, wachsen über 100.000 Dattelpalmen, die sich im gemäßigten Klima und mit natürlichem Süßwasser zur Bewässerung aalen. Dieser einzigartige Terroir verleiht jeder Bateel-Dattel den unnachahmlichen Geschmack.

Vom Baum zum Tisch

Bateels Anbautechniken werden nach den besten Anbaumethoden so naturnah wie möglich gehalten.   Dattelpalmen können bis zu einem Jahrhundert alt werden und jährlich bis zu 150 Kilogramm Früchte produzieren. Die Arten sind zweihäusig - d. h., eine Palme ist entweder weiblich oder männlich - und die Bestäubung ist auf menschliche Hilfe angewiesen. Bateel platziert in einem Prozess, der ständige Pflege und Aufmerksamkeit erfordert, gewissenhaft die Ästchen männlicher weißer Blumen zwischen weiblichen Blüten. Nur weibliche Bäume produzieren Früchte und sobald der Baum bestäubt ist, beginnt er nach sechs Jahren, Früchte zu produzieren.

Die Zweige unserer Dattelpalmen werden regelmäßig ausgedünnt, auch wenn damit 50 Prozent der Früchte abgeschnitten werden müssen. Der Ausdünnungsprozess sorgt für eine optimale Luftzirkulation und Raumausnutzung, sodass die verbleibenden Früchte ihr bestes Potenzial entfalten können. Während der Reifezeit werden die reifenden Datteln mit einem gut belüfteten Tuch umhüllt, um Vögel und Insekten abzuschrecken, was auch den Einsatz von Pestiziden verhindert.

Jedes Jahr erntet Bateel mehr als 2.800 Tonnen qualitativ hochwertiger, biologischer Datteln. Allerdings ist es ein komplexer Prozess, da jede Dattel von Hand geerntet wird. Traditionsgetreu erklimmen flinke Bauern große Höhen - oft bis zu 20 Meter - ohne Hilfe moderner Maschinen oder Geräte. Sie müssen im Laufe der Saison mehrmals zum gleichen Baum zurückkehren, um jede Dattel zur optimalen Zeit zu ernten.

Sobald die Datteln in Saudi-Arabien von Hand geerntet werden, werden sie sofort gelagert, um eine weitere Reifung zu stoppen und die Aromen einzufangen. Die Frucht wird anschließend mit modernsten Technologien gereinigt, bevor sie bewertet und nach strengen Maßstäben hinsichtlich Größe, Farbe, Transluzenz und Hautzustand sortiert wird. Dieser Vorgang gewährleistet Qualität und Konsistenz und deshalb sieht jede Bateel-Dattel so aus, wie Sie es erwarten würden: Das Beste vom Besten

Die Datteln werden dann zu unserer erstklassigen Produktionsstätte in Dubai transportiert, wo ein Team von engagierten Handwerkern Datteln mit hochwertigen Nüssen, kandierten Früchten und Schokolade vorbereitet und füllt. Die Frucht ist unglaublich zart, also ist es ein hochqualifiziertes Handwerk, das immer noch vollständig von Hand durchgeführt wird.

Feines Essen, außergewöhnliche Aromen

Wie das Wort "Bateel" selbst - das sich auf den jungen Ableger einer Dattelpalme bezieht, aus dem ein neuer Baum wachsen kann - schmiedet das Unternehmen immer wieder neue kulinarische Grenzen. Bateel hat sich von seinen Anfängen als Pionier auf dem Markt für Gourmet-Datteln zu einem führenden Unternehmen im internationalen Luxus-Lebensmittelsektor entwickelt.

Im gesamten Nahen Osten und in Nordafrika ist das Essen die Grundlage jeder Feier, und kulinarische Traditionen werden verehrt. Tausende von Kilometer entfernt, findet sich diese Leidenschaft auch in Umbrien - dem landwirtschaftlichen Herzen Italiens - wieder. Bateel vereint das Beste aus beiden Welten und zwar dank seiner arabischen Wurzeln und der erstklassigen Zutaten, die aus einem Familienbesitz im historischen Bergdorf Arrone stammen. Diese malerische Siedlung aus dem 9. Jahrhundert liegt auf den schroffen Felshängen rund um das Valnerina-Tal, eingebettet entlang des Naturparks des Flusses Nera und der berühmten Wasserfälle von Marmore.

Seit 1850 haben die umbrischen Partner von Bateel ein beispielloses Geschick bei der Herstellung traditioneller italienischer Spezialitäten, darunter Nudeln, Getreide und Hülsenfrüchte, bewiesen. Mit der gleichen Sorgfalt, mit der wir unsere Datteln ernten, entspricht jedes Produkt aus dem Weingut einem jahrhundertealten Erbe.

Nehmen Sie das Beispiel der einfachen Nudeln. Der Prozess beginnt mit der Pflanzung und Ernte von Hartweizengrieß - dem härtesten heute angebauten Weizen der Welt. Dieser hochwertige Grieß trägt dazu bei, dass die Nudeln beim Kochen ihre unverwechselbare Festigkeit behalten und verleiht ihnen einen zarten nussigen Geschmack. Auf dem Anwesen werden die Nudeln ausschließlich durch Bronze gepresst. Das bedeutet, dass sie durch eine traditionelle Matrize gedrückt wird, die winzige Rillen hinterlässt, die den Nudeln helfen, sich besser mit Soßen und Gewürzen zu verbinden. Dieses Verfahren unterscheidet die Marke von anderen großformatigen, fabrikmäßig hergestellten Nudeln, die in der Regel glatt und geschmeidig sind. Schließlich wird die Pasta über ein oder zwei Tage langsam luftgetrocknet - der Prozess wird nie überstürzt, um ihre ernährungstechnischen Eigenschaften und ihr natürliches Aussehen zu erhalten.

Dank der Beziehungen, die über einen hohen kulinarischen Standard aufgebaut wurden, produziert und bezieht Bateel einige der besten Lebensmittel der Welt. Wir bringen das Beste der Welt auf den Teller - von handgemachten italienischen Nudeln und französischen Feinschmecker-Patissiers bis hin zu innovativen, arabisch inspirierten Kreationen wie Dattelschokolade, Dattel-Oliventapenade und prickelndem Dattelsaft.

Cafe Bateel

Das Cafe Bateel ist einer der führenden Anbieter von gastronomischen Genusserlebnissen und ein Fest der kulinarischen Inspiration. An 26 Standorten verbinden unsere Cafés jahrhundertealte arabische Gastfreundschaft mit der Eleganz moderner europäischer Bistros und schaffen so eine einzigartig einladende Umgebung.

Jedes Cafe Bateel ist mit Blick auf die Natur gestaltet, mit olivgrünen Farbtönen, warmen Holzböden und eingerahmten Fotos unserer historischen Dattelfarmen. Um die Verbindung zwischen Erde und Tafel zu verstärken, legen unsere Menüs den Schwerpunkt auf einfache, aber raffinierte Gerichte, die die Essenz des Nahen Ostens mit der Vielfalt des Mittelmeerraums verbinden. Hochwertige, natürliche Aromen sind die Grundlage für jedes Gericht, unabhängig davon, ob es sich um aus Umbrien importierte Bio-Zutaten oder aus der Levante stammende, erlesene Gewürze handelt.

Nach jeder Mahlzeit ist eine Tasse Bateel-Kaffee ein Ritual der Vorzüglichkeit. Wählen Sie aus 100% Arabica-Mischungen, serviert mit einer Rhutab-Dattel als Hommage an die Beduinentradition. Die Dattel wird kalt serviert und schmilzt auf der Zunge, was die Hitze des Kaffees perfekt ergänzt und seine Intensität erhöht.

Führend bei kulinarischen Erlebnissen von Rang und Namen, präsentiert Bateel eine breite Palette von Gourmet-Süßwaren und herzhaften Produkten, raffinierten Geschenken und mehr.

Willkommen in unserem Haus. Willkommen in der Welt von Bateel.

Interessante Fakten

  • - Bateel Datteln sind zu 100 % biologisch
  • - Bateel wird die Herstellung der weltweit ersten Dattelschokolade zugeschrieben
  • - Bateel ist der größte Pralinenproduzent im Nahen Osten und verkauft nur Fair Trade-zertifizierte Sorten
  • - Bateel ist in 11 Ländern mit 39 Boutiquen und 19 Cafés vertreten